Shopping Cart: 0 Produkte

Narzissten beim Dating erkennen! von Lovebombing & Co

Kategorie:

Beschreibung

Unsere Gesellschaft wird leider immer narzisstischer! Ein Thema, das im deutschsprachigen Raum erst in letzter Zeit verstärkt Beachtung findet und oft auch verharmlost wird.

Achtung! Erkenne Narzissten beim Dating!

Die Rede ist hier nicht von Menschen mit narzisstischen oder egoistischen Zügen, diese hat jeder (unterschiedlich ausgeprägt)! Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung (NSP), die sehr manipulatives, aggressives und destruktives Verhalten aufweist … und das perfide: es passiert schleichend und oft hinter verschlossenen Türen. 

>> Eine Beziehung mit einem Narzissten geht NIE, wirklich NIE, gut aus! <<

Das Tückische: Narzissten durchschaut man nicht auf den ersten Blick!!

>> Sie sind charmant, erfolgreich, klug, witzig und aufmerksam!! << Sie umgarnen einen bis man ihnen ins Netz gegangen ist. Leider zeigt sich erst oft nach Monaten oder 1 Jahr das wahre Gesicht! In der Beziehung ist man emotionalen Missbrauch wie Abwertung, ständiger Kritik, Wutanfällen, etc … ausgesetzt. Die himmlisch-schöne Anfangsphase kommt nicht wieder zurück …  

Es kann JEDEN treffen! Narzissten interessieren sich auch für selbstbewusste, erfolgreiche Menschen und schmücken sich mit ihnen!

Es gibt männliche Narzissten als auch weibliche (wobei der männliche Anteil derzeit überwiegt).

Achte auf folgende Punkte:

  • Lovebombing – viele Komplimente! sehr charmant, sehr aufmerksam, sehr rascher Nähe-Aufbau! (rasch heiraten, etc ..)
  • baut ein Wir-Gefühl auf! – hat die gleichen Interessen & Vorlieben! sagt, man ist sein Seelenpartner,  ….
  • Geht nicht wirklich auf Dich und Deine Interessen ein – redet nur von sich! wechselt rasch wieder auf seine Themen!
  • oder …. stellt viele Fragen zu deiner Person! (um dich abzuchecken und das Wissen später manipulativ einzusetzen)
  • kompliziertes Treffen (Ort, Zeit, Absagen, Verschiebungen, …)
  • subtiles Abwerten & verdeckte Kritik … (auch manchmal sogar bereits beim ersten Date)
  • prahlt mit Job, Reisen, Besitz, Freizeitaktivitäten / zeigt stolz Fotos
  • Kritik an der Ex
  • geht zB mit Service-Personal unfreundlich um oder übertrieben freundlich
  • Ghosting (taucht immer wieder ab) und Nähe & Distanz-Spiel lieben sie (toxisches Verhalten)

–> Achte auf Dein Bauchgefühl ….man kann es oft nicht genau definieren und in Worte fassen, was nicht stimmt!

Richtiger Narzissmus ist eine Persönlichkeitsstörung! (und nicht therapierbar!)

Narzisstische Züge und ein gewisser Egoismus hat jeder Mensch, die unterschiedlich ausgeprägt sind. ABER bei Narzissmus als Persönlichkeitsstörung ist der Partner emotionalem Missbrauch ausgesetzt: er wird ständig kritisiert und abgewertet, wird sukzessive konditioniert, manipuliert, destabilisiert, ist aggressiven Wutanfällen ausgesetzt, ist mit seinen Problemen alleine, kann auf keine Hilfe vom Partner hoffen, man ist an ALLEM Schuld, man kann NCIHTS richtig, man kann NICHTS mitbestimmen – alles entscheidet der Narzisst im Endeffekt ( hin und wieder wird taktisch nach ewiglangen Diskussionen nachgegeben, jedoch sehr, sehr widerwillig!). Man verliert letztendlich seine Persönlichkeit, weil sich ALLES nur um den narzisstischen Partner dreht! Es beginnt schleichend und steigert sich mit den Jahren! Geschickt wird es anfänglich in kleinen Dosen verabreicht. Es kommt letztendlich sogar zu Verdrehung der Tatsachen (Gaslighting), sodass man glaubt, man verliert den Verstand (sogar Beweise zählen nicht, der Narzisst streitet es einfach ab (siehe Trump-Angelobung Besucherzahlen ;)). Da man die schöne Anfangszeit wieder zurückhaben möchte und das Komm-her-Geh-weg-Spiel noch nicht durchschaut hat, versucht man es dem Narzissten recht zu machen. Geschickt gibt es zwischendurch ja auch immer wieder harmonische Phasen und Nettigkeiten! Vor allem dann, wenn der Narzisst merkt, sein Zufuhr-Lieferant spielt nicht mehr mit und will ausbrechen. Aber dies dauert nur kurz … und das ganze Spiel beginnt von vorne!!

  • Offene Narzissten erkennt man leichter: benötigt viel Aufmerksamkeit, liebt es im Mittelpunkt zu stehen, dominantes, egoistisches Verhalten, liebt Macht, Ich-Bezogenheit, kein Mitgefühl mit anderen, Selbstverliebtheit, Wutanfälle, Aufwerten & Abwerten, immer haben die anderen Schuld, …
  • Verdeckte Narzissten zeigen ihr Jekyll and Hyde-Gesicht erst nach etlichen Monaten, sogar erst nach 1 oder 2 Jahren !!  Nach außen freundlich, hilfsbereit, charmant … in den 4 Wänden passiert das exakte GEGENTEIL!! gemein, aggressiv, unvorhergesehene Wutanfälle wegen Kleinigkeiten, provoziert mit subtilen Bemerkungen, laufende Abwertungen, hilft nicht mit, man ist bei Problemen im Stich gelassen! NUR der Partner und die Kinder erleben diese Seite! Respektloses Verhalten, manipulative Handlungen, Drama jeden Tag!